Kunst am Bau

keramische Wand

 

1950 Sgraffito für Josef Meister, Firma IMCO
1951 Terrassencafe Cobenzl (Hübner), bemalte Wand, Öl auf Hartfaserplatten
1951 IX. Triennale di Milano, Deckengemälde für den Österreich-Pavillon (Arch. Oswald Haerdtl), Entwurf 2
1954 - 56 Glasfenster in der Zentralsparkasse, Wien 1, Wipplingerstraße
1957 XI. Triennale di Milano, Glasapplikation (1,3 x 4,0 m)
1955 - 58 WienerStadthalle, Wasserbecken, Orientierungsplan, ORF-Artikel
1958 - 60 Decke, Brüstung und Wandvertäfelungen im großen Festspielhaus in Salzburg,
Architekt Clemens Holzmeister,
Decke-Entwurf
1959 Mosaik im Helmut Qualtinger-Hof
1960 XII. Triennale di Milano, Holzintarsienwand
1961 - 63 Freistehende Mosaikwand, Der Flug, in der Wohnanlage, Wien 2, Vorgartenstraße
1962 Holzintarsienwand, Der Flug, ehem. Zentralsparkasse in Wien 17, Hernalser Hauptstr. 126.
Rita Welz-Halmschlag, "Ein intarsiertes Wandgemälde", Kunst im Handwerk Österreichs,
Notring-Jahrbuch 1964
1962 Wandbemalung für 2 Stiegenhäuser im Internat der HTL-Mödling. Entwurf
1965 Holzintarsia  (2,25 x 4,00 m) für das Donaukraftwerk Aschach, Orientierungstafel
1965 - 66 Altarstein und Mosaikwand "Das himmlische Jerusalem"
 in der Kirche in Wien 10, Puchsbaumplatz, Arch. Clemens Holzmeister
1967 Holzintarsien für die beiden Stiegenhäuser in der BA-CA (ehem. Zentralsparkasse), Wien 3, Gigergasse
Entwurf eines Elements
1970 - 72 Keramische Wand in der Wohnanlage, Wien 11, Thürnlhofstraße
1977 - 93 Betonglasfenster in der Kirche "Maria Namen" in Wien Ottakring,
1980 Fries im Technologischen Gewerbemuseum (TGM), Wien 20

 

was Carl Unger zu Kunst am Bau sagt finden sie hier Architektur